Eine (Wart)burgen - Tour

in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V."


Fahren Sie in einem Wartburg 311/312, Baujahr 1961 zu ausgewählten Zielen in Sachsen

Vorschlag:

Oldtimer-Burgentour mit beliebigem Ausgangspunkt auf dieser Strecke
Dauer: ca. 5 Stunden


» Rochlitz, Besichtigung Schloss Rochlitz (ca.1h)

»Wechselburg, Besichtigung der Basilika (ca.30 Min)

» Durch die Göhrener Brücke nach Lunzenau, Mittagessen in der Eisenbahn-Erlebnisgaststätte "Zum Prellbock"

» Fahrt nach Rochsburg, Besichtigung der Burg (ca.1h)

» nach Kriebstein, etwas Freizeit zu einem kleinen Spaziergang an der Talsperre


weitere Informationen erhalten Sie unter office@oldtimer-tour.de
oder beim Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.

zurück